Post-Titel Event-Titel TRAPANI E ERICE http://www.cuoredisicilia.org/wp-content/uploads/Trapani-Panorama-.jpg 2017-05-09 Nein Nein Dauer: 2017-05-09 - 2017-05-09 Kategorien: , ,

TRAPANI ERICE

Dauer: -
Kategorien: , ,
TRAPANI ERICE

Die Entdeckung und ERICE TRAPANI - WAS IN EINEM TAG ZU SEHEN?

Ansicht von Trapani von Erice CastleWenn Sie jeden Touristen sprechen, ausländische oder Italienisch, Besuch der West Sizilien, Sie können nicht helfen, aber wiederholen, wie ein Mantra, zwischen den verschiedenen Standorten, zu Erice.

Ich ging in Erice„, „Sie müssen Erice gehen„, „Ich gehe nach Erice„, und so weiter. An diesem Punkt, alles, was bleibt ist Tatsachen ins Auge sehen, und von der Masse gezogen werden ... gehen und sich selbst, Abstimmung, Anzeige Erice, ein Besuch nach Trapani. 🙂

Da ich mich in Palermo, und wollen die Vorteile des Tages nehmen, Ich verworfen sofort den Zug (dass, heute, aufgrund logistischer Probleme, beschäftigt fast 4 Erz, Tour sehr lange), und ich konzentrierte sich auf Blablacar, Car-Sharing-System, das ich noch nie benutzt hatte, bevor.

ich habe versucht,, in ihrer Datenbank, eine Person, die an diesem Tag die Palermo-Trapani Route effettuasse, zu dieser Stunde. An diesem Punkt, persönlich tut er war auf Zahlung zustimmen (5/6 EUR) und Treffpunkt.

ab 7 Morgen, Ich schaffte es nach Trapani erhalten kurz nach 8 (dank einer Flunke, wir haben nicht den berüchtigten Verkehr auf der Avenue der Region Sizilien gefunden!).

mit mir Mit dem Wagen, und mit zum Flughafen am selben Abend gehen, Ich ging sofort zu Arancio Tourist Service, Corso , nicht weit vom Hauptbahnhof von Trapani. die, auf Kosten der 3 Euro, I abgeschieden, um den Trolley, und zieht es dann am späten Nachmittag, vor der Abreise.

An diesem Punkt, nicht verließ ich meine Tour starten, am Morgen widmet Erice zu besuchen, und Nachmittag, um das Zentrum von Trapani besuchen.

Von der Piazza Vittorio Veneto, in der Nähe des Court of Trapani, Ich nahm die Bus 23 die 21, dass, zu einem Preis von 1.2EUR, Er nahm mich gerade zu Basis der Gondel was zu Erice, die an der Bergstation ist es gut 700 Meter über dem Meeresspiegel.

Die Kosten für die Seilbahn ist nicht gerade billig - 9 eur für ein Ticket von A / R - aber die Erfahrung und der Blick reichlich vergelten die Kosten für das Ticket, nicht zu erwähnen, dass die Aufrechterhaltung einer solchen Anlage mit hohen Kosten hat.

Hier ist ein Video, das ich an Bord der Seilbahn gefilmt, bergauf in Richtung Erice:

 

Einmal in Erice, beachten Kartensymbol neben dem großen mittelalterliche Tor zum Dorf: Es gibt zwei Wege dargestellt, ein „kurzer“, dauerhafte ein paar Stunden, und eine „lange“, dauerhaft 3+ Erz.

In beiden Fällen, Pass für schönste Orte in Erice: Rathausplatz (Piazza Umberto I), die Castello, dieDuomo, via Roma, die St. Michael-Kirche...

Piazza Umberto I, das Rathaus und ... ein paar alte Männer sitzen an der Bar. 🙂

Am Anfang Juni war die Temperatur, insgesamt, angenehm, aber manchmal blies sie eisiger Wind, so empfehle ich Ihnen eine Jacke mitbringen, obwohl in Trapani, auf Höhe des Meeresspiegels, die Temperatur von fast 30 & deg;!

um 12:30, nach fast 4 Stunden unter den engen Gassen verbracht und Steinhäuser Erice, Ich nahm die Seilbahn in Richtung Trapani, ein wenig Angst für das Mittagessen zu tun, und verbringt den Nachmittag in dem historischen Stadtzentrum.

Zurück im Zentrum, Ich empfehle das Mittagessen im "Self Service Palazzo Platamone„, ein Steinwurf vom Rathaus Trapani. Mit einer lächerlichen Figur (es sei denn 15 Euro) Sie können ein erstes essen und eine zweite mit Fisch, ein Obstsalat, einschließlich Koks / Wasser-Service. Die Bewertungen auf Tripadvisor, von dem ich, wohin sie gehen vor Ort zu entscheiden, inspiriert, sprechen für sich.

Nachdem ich ausgeruht, Ich begann die Tour durch via Garibaldi, schöne Fußgängerzone, geht dann in dem, was, tatsächlich, Es ist nach wie vor wenig mehr als ein Fischer paesone, der Geruch von Salzluft und Schiffsanstrich.

Via Giuseppe Garibaldi - Schöne Fußgängerzone, , auf dem eleganten Gebäude

Es gibt einige interessante Kirchen, wie Kirche und Kloster St. Francis und die Chiesa del Purgatorio ma, leider, oder sie wurden geschlossen oder restauriert werden. schade, für Touristen. 🙁

Würdig ist der Weg, breit, Gelenke Bastion Conca, aus dem ‚500, mit Torre di Ligny, an der Spitze der Stadt.

Die „Promenade“, das läuft von Conca Bastion Tower of Ligny.

um 17, nachdem der Wagen am Morgen abgelagerten zurückgezogen hat, Ich kam aus dem Hauptbahnhof von Trapani zurück, und ich nahm Segesta Bus dass, nach einer Stunde, auf Kosten der 8 Euro, kommt direkt in Palermo Flughafen.

Ich lasse die 'Route, in Textform, meine besuchen Trapani und Erice:

  • Ankunft um 8 (Blablacar von Palermo)
  • EIN 3 EUR, zur Festlegung des Gepäcks von Orange touristischen Service in C.so Italien 42-44 (tel. 0923 364619) oder Egatour in Via Admiral Staiti, 13 (tel. 0923 21754)
  • Bus 21 die 23 in Richtung Trapani-Erice Seilbahnstation
  • Besuchen Sie die Stadt Erice Castle
  • Zurück im Zentrum von Trapani
  • Via Giuseppe Garibaldi (schöne Fußgängerzone, , auf dem eleganten Gebäude)
  • Kathedrale von S. Lorenzo (Im historischen Zentrum, auf dem Corso Vittorio Emanuele, ist der Dom. Es wurde gebaut, in 1421 von Prinz Alfonso V von Aragon. Es wurde mehrmals geändert, bis 1801 und ist in der barocken und neoklassischen)
  • Chiesa del Purgatorio (Es wurde in den späten 600 und frühen 700 gebaut, Barock)
  • Kirche und Kloster des heiligen Franz von Assisi (Es liegt im ältesten Teil der Stadt, Angrenzend an den alten Weg von der Wand. Die Hauptfassade mit Blick auf den gleichnamigen Platz, in dem sie konvergieren drei Straßen und einer der vielen Fußwegen, die zwischen den Höfen und den engen Durchgängen des „Casbha“ Mäander. Es wurde von Graf Roger in Gothic-normannischen Stil gebaut. Benannt nach St. Biagio, Er änderte seinen Namen in 1216, wenn der Beato Angelo von Rieti erhalten vom König Friedrich II um einen Franziskanerkloster zu bauen. in 1680 Es wird einen neuen Blick auf die Kirche gegeben, barockisiert transformiert nach dem Geschmack der Glocke tempo.Il, ganz in Steinschnitzen, über dem Boden der Glocken wird es durch eine Balustrade Rahmen gekrönt, und durch ein Pyramidendach abgeschlossen, mit Keramikplatten beschichtet. Das Innere der Kirche mit Ausnahme der Apsis bildet ein Stück Plastik und gemalten Dekorationen.)
  • Bastion Conca (Bastion des ‚500, die es steht neben einer Promenade mit Blick auf das Meer)
  • Torre di Ligny (siebzehnten Jahrhundert Turm, befindet sich an der äußersten Westspitze der Stadt. Es ist das Museum für Vorgeschichte)
  • Madonna von Trapani (Our Lady of Mount Carmel gewidmet, gebaut zwischen 1300 und 1742. Es beherbergt die Madonna von Trapani, Marmorskulptur des Nino Pisano zugeschrieben ‚300)
  • 16:47-17:55 SEGESTA BUS-PMO TRAPANI AIRPORT (TP-MAZZINI / UMBERTO I - Via Mazzini (STOP-SAU P.ZA Umberto I) - Ore: 16:47 - Flughafen Palermo - P.le ARRIVALS - Stunden: 17:55) - Call.ctr. 091 342525 - 091 342055 - 095 532716
Oben
Laden…

Bewertungen

Laden…